Strom und Wärme in einem System – die Solar-Innovation aus Deutschland

Zielgruppe: Städte/Kommunen, Firmen, Privatpersonen…

Mögliche Vertriebs-/Beratungspartner: Solarteure, Fachhändler, Installationsbetriebe, Energieberater, Architekten, Bauplaner, ggf. Direktvertriebspartner/Solar-Scouts

TIPP: Wieder einmal eine tolle Innovation aus Deutschland, hier modernste Solar-Technik:

Photovoltaik und Solarthermie und hocheffiziente Wärmepumpentechnik in EINEM System mit EINEM Kollektortyp (2.Generation) zur Erzeugung von Strom und Wärme, und für einfachste Installation wird die zentrale Technik in einer komplett vorinstallierten Zentralstation geliefert. Das ist die lang erwartete, konsequente Weiterentwicklung der bisher getrennten Systeme zur wesentlich effizienteren Nutzung der Sonnenenergie inkl. wesentlicher Vereinfachung der Inbetriebnahme.

„Nun wächst zusammen, was zusammen gehört!“

3sat hat hierzu folgenden >>> Filmbericht veröffentlicht.

Sonnenenergie besser nutzen

 

Sie können die enorme Energie der Sonne als "saubere Energie" mit dieser Innovation wesentlich konsequenter als bisher nutzen. Das zeigt nicht nur ökologisches Bewusstsein, sondern durch den Kauf dieses in Deutschland entwickelten und hergestellten Produktes stärken Sie auch den Wirtschaftsstandort Deutschland und schaffen neue Arbeitsplätze. Sie zeigen damit auch hier Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Kindern, Mitmenschen und folgenden Generationen. Außerdem ist die konsequente Nutzung der Sonnenenergie sehr klug, denn sie macht die Anwender unabhängig(er) von Strom, Gas und Heizöl und damit unabhängiger von mächtigen Konzernen.

Zielgruppen/Anwender:

  • Firmen
  • Privatpersonen
  • Städte/Kommunen

Anwendungen

Diese Solar-Innovation ist interessant für alle Gebäude mit Strom- und Wärmebedarf und entsprechend nutzbarer Dach- oder Geländefläche. Nachfolgend einige Anwendungs-Beispiele:

  • Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhäuser
  • Schulen, Turnhallen
  • Kommunale Gebäude, Verwaltungsgebäude
  • Gewerbe-/Industrie-Anlagen
  • Bürogebäude
  • Kliniken
  • Hallenbäder
  • Altersheime
  • … und vielleicht auch Ihre Anwendungsidee – lassen Sie uns gerne darüber reden…

Zielgruppen Vertriebs-/Beratungspartner:

  • Solarteure
  • Heizungsbauer
  • Hausbauunternehmen
  • Solar-Fachhändler
  • Installationsbetriebe
  • Energieberater
  • Architekten / Bau-Planer

Kurzinfos – Downloads

Publikationen

Veröffentlichung im Fernsehen (3sat, 28.10.08, siehe oben oder hier >>> Filmbericht)

Wiener Zeitung: "Die Sonne nutzbarer gemacht"… (Artikel wird gerade recherchiert)

Stuttgarter Zeitung: "Neuer Kollektor vereint Fotovoltaik und Solarthermie"… (Artikel wird gerade recherchiert)

Hamburger Abendblatt: "Fotovoltaik mit 30 Prozent mehr Stromausbeute"…

Referenz-Infos

Eine sehr interessante Referenzanlage mit modernster Ren-ON Solartechnologie steht in Weingarten, Kreis Karlsruhe, Baden-Württemberg – da wird nicht nur die effiziente Wärme- und Stromerzeugung unter Hinzuziehung modernster Wärmepumpentechnik gezeigt, sondern dort ist auch die Weiterentwicklung hin in Richtung "Restwärmeverstromung" ansonsten im Sommer üblicherweise verpuffender Wärmeüberschüsse und sogar die "solare Kühlung" bereits vorbereitet.

Hier sehen Sie einen Artikel mit Fotos und im weiteren Verlauf Kommentare von Fachleuten (als Download)
– siehe auch Referenzanlagen-Infos)…

Geschäftliches Angebot: Wir suchen qualifizierte Händler/Installateure…

Wir suchen ab sofort insbesondere in …

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz
  • Hessen

interessierte …

  • Händler/Fachhandelspartner
  • Planer/Architekten
  • Energieberater
  • Hausbauunternehmen
  • Installationsbetriebe

… , die mit uns gemeinsam diese innovative Solartechnik mit Alleinstellungsmerkmalen vermarkten, in ihren Projekten einsetzen  und in Betrieb nehmen. Herzlich willkommen sind auch Handwerksbetriebe, die sich auf Verkauf und Installation von Solar- und/oder Photovoltaikanlagen spezialisiert haben und die Ren-ON Solartechnologie, nach entsprechender Schulung durch den Hersteller versteht sich, gerne fachmännisch installieren oder ggf. auch gerne selbst verkaufen möchten.

Kontakt

Alle Interessenten setzen sich bitte telefonisch unter +49 721 – 945 45 77
oder schriftlich per Email solar[at]markt-intakt.de mit uns in Verbindung!

Auch für weitergehende Informationen dürfen Sie gerne mit uns in Kontakt treten.

>>> Nutzen Sie dazu die Email-Adresse solar[at]markt-intakt.de
oder gehen Sie über unser Kontaktformular unter "KONTAKTE".

Ihr Markt-Intakt Team